Google Musik: Online-Streaming auf PC, Smartphone und Tablet

Google Musik: Online-Streaming auf PC,

Google steht mit dem Musik-Service „Google Music“ derzeit bekanntlich noch in der Beta-Phase, doch soll sich dieser Umstand schon in den kommenden Wochen ändern, wie das Wall Street Journal vor kurzem berichtet hat. Demnach plant Google auch nicht nur den offiziellen Release, sondern darüber hinaus auch eine enge Verknüpfung mit dem eigenen sozialen Netzwerk Google+. Doch was bedeutet das für die User?

Bereits seit Mai diesen Jahres können Google-User mit „Google Music“ ihre Musiksammlung online synchronisieren. Bisher befindet sich dieser Service jedoch noch in der nicht finalen Beta-Phase. Laut einem Bericht des Wall Street Journal, das sich dabei auf informierte, jedoch nicht namentlich genannte Quellen bezieht, wird sich dieser Zustand jedoch bereits in den kommenden zwei Wochen ändern. Dann will Google den Musik-Dienst offiziell und final freigeben.

Mit der finalen Version von „Google Music“ wird es dann auch weiterhin möglich sein, seine synchronisierte Musik im Browser, als auch auf Android- und iOS-Geräten wieder zu geben. Allerdings wird der Dienst dann auch mit dem sozialen Netzwerk Google+ verknüpft sein. Hier kann man dann zum Beispiel seine Lieblingslieder an Freunde und Bekannte weiterempfehlen, die sich den Song einmal und kostenlos in voller Länge anhören können, und diesen danach für voraussichtlich 99 Cent selber erwerben können.

Allerdings, so ist in dem WSJ-Bericht weiter zu lesen, verfügt Google derzeit noch über recht wenige Kooperationspartner aus der Musik-Branche. Das bekannteste Label sei derzeit EMI, doch arbeitet Google auch an Verträgen mit Sony Musik und Warner. Wir bleiben am Ball und berichten natürlich erneut zum Thema, sobald es weiterführende Informationen dazu gibt. Bis dahin bleibt vorerst nur ab zu warten, wie „Google Music“ von den Usern angenommen wird.

Quellen: music.google.com, golem.de, computerbild.de



  • Zum Autor
Sven Schäfer

Sven ist ausgebildeter Designer und geprüfter Online-Redakteur. Er lebt in Bochum und ist seit Anfang 2008 selbständig im Bereich Text, Design und Online-Marketing tätig. Er arbeitet als freiberuflicher Blogger und IT-Journalist für eine Vielzahl von Online-Medien, hauptsächlich im Consumer -und Elektronik-Bereich.



Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.